Datenrettung

Leider passiert es oft zum ungünstigsten Zeitpunkt, dass ein Datenträger nicht mehr lesbar ist oder versehentlich gelöscht wurde, etwa nach versehentlichem Recovery oder Formatierung. Mit professioneller Datenrettungssoftware kann, sofern kein grober physikalischer Defekt vorliegt, oft der essentielle Inhalt wiederhergestellt werden, ob das Bilder, Videos, Dokumente oder Tabellen etc. sind. SSDs, Festplatten, USB-Sticks, alle Arten von SD-Karten kommen für Datenrettung in Frage. Gerne entnehmen wir diese auch Ihrem Gerät durch Ausbau.
Fest verbaute Datenträger (in Tablets, interner Handyspeicher) werden von uns nicht bearbeitet - dafür wenden Sie sich bitte an den Handy/Tablet-Spezialisten Ihres Vertrauens.

In besonders hartnäckigen Fällen schicken wir Ihren Datenträger ein - der Analysepreis beträgt €99,- (inkl. USt.) inkl. Hin-und Rückversand, und eine professionelle Datenrettungsfirma - bei der wir Rabatt bekommen - erstellt einen Kostenvoranschlag für die tatsächlichen Rettungskosten. Diese können bei schweren Defekten zwischen ca. €400,- und €2000,- netto liegen, je nach benötigten Ersatzteilen und dem tatsächlichen Rettungsaufwand. Natürlich testen wir zuvor, ob mit "konventionellen Mitteln" im eigenen Haus eine günstigere Lösung möglich ist.

Ein vergessenes oder verlorenes Windows-Kennwort stellt kein Problem dar, das ist mit sehr überschaubarem Aufwand behebbar (€59,- inkl. Ust.)

Um Ihr Weberlebnis zu verbessern, benutzt unsere Webseite Cookies. Personenbezogene Daten werden nicht verarbeitet, es sei denn, Sie teilen uns diese mit. Anonymisierte Daten werden ggfs. von Google zur Übersetzung der Webseite bzw. zur Standortbestimmung mit Google Analytics verwendet. Bei Besuch von externen Links gelten die dafür vorgesehenen Nutzungs-und Datenschutzbestimmungen.
Weitere Informationen Zustimmen